Semalt liefert die Testergebnisse von Web Scraping Tools

Jeder Benutzer hat zwei Möglichkeiten, wenn er Web-Scraping-Tools verwenden möchte. Sie verwenden entweder einen handelsüblichen Webschaber oder einen benutzerdefinierten Schaber. Während ein kundenspezifischer Schaber eine bessere Option ist, scheuen viele Leute ihn wegen seiner hohen Kosten. Das Tool muss entsprechend Ihrem Unternehmen und Ihren Vorlieben entwickelt werden und erfordert daher viel Arbeit.

Auf der anderen Seite sind handelsübliche Web-Scraper zu allgemein, da sie für allgemeine Web-Scraping-Aufgaben konzipiert sind. Sie sind normalerweise bei einigen Web-Scraping-Projekten besser und erledigen bei anderen schlechte Arbeiten. Um Ihnen die richtige Wahl zu erleichtern, wurden einige Web-Scraper gründlichen Web-Scraping-Tests unterzogen. Die Ergebnisse wurden unten angezeigt.

Prüfkriterien

Die Web-Scraper wurden auf den folgenden allgemeinen Datenextraktionsaufgaben getestet. Sie wurden auf ihre Fähigkeit getestet, tabellarische Berichte, Textlisten und Anmeldeformulare zu kratzen. Darüber hinaus wurden die Web-Scraper auf ihre Fähigkeit getestet, Daten von dynamischen Webseiten zu extrahieren, die auf AJAX basieren. Dies ist normalerweise eine der schwierigsten Aufgaben für viele Web-Scraper. Ihre Fähigkeit, mit Captcha umzugehen, wurde ebenfalls auf die Probe gestellt. Zuletzt wurden sie auf ihre Fähigkeit getestet, mit Blocklayouts umzugehen.

Testergebnisse

Die getesteten Web-Scraping-Tools sind Content Grabber, Visual Web Ripper, Helium Scraper, Screen Scraper, OutWit Hub, Mozenda, WebSundew Extractor, Web Content Extractor und Easy Web Extractor.

Die Ergebnisse zeigten, dass Content Grabber das beste ist, da es in allen getesteten Bereichen eine hervorragende Leistung erbringt. Daher erhielt es die höchste durchschnittliche Bewertung. Es wurde auch beobachtet, dass alle Web-Scraping-Tools Anmeldeformulare und Daten von mit AJAX erstellten Webseiten kratzen konnten. Wenn dies die beiden Gründe sind, warum Sie einen Web-Scraper benötigen, können Sie einen davon auswählen. Sie alle haben sich in beiden Bereichen sehr gut geschlagen.

Der neben Content Grabber in der Leistung ist Visual Web Ripper. Es schnitt in allen Bereichen gut ab, aber nicht so gut wie Content Grabber, sodass es eine durchschnittliche Bewertung von 4,5 erhielt. Das nächste Web-Tool ist Helium Scraper. Die Leistung ist fast so gut wie die von Visual Web Ripper. Das einzige Problem mit Helium Scraper ist die schlechte Leistung bei der Handhabung des Blocklayouts.

Den Testergebnissen zufolge wurden die Web-Scraping-Tools in dieser Reihenfolge ausgeführt: Content Grabber, Visual Web Ripper, Helium Scraper, Screen Scraper, OutWit Hub, Mozenda, WebSundew Extractor, Web Content Extractor und Easy Web Extractor, die die schlechteste Leistung zeigten .

Fazit

In Anbetracht der oben analysierten Testergebnisse erhielt Content Grabber in allen Testkategorien eine Bewertung von 5. Es ist also offensichtlich das Beste. Möglicherweise müssen Sie es auch ausprobieren. Leider haben sich zwei Netzschaber aus unterschiedlichen Gründen aus dem Test zurückgezogen. Die Entwickler von Web Data Extractor und WebHarvy haben ihre Produkte aus dem Test genommen.

Obwohl sie nicht am Test teilnahmen, wurden einige Dinge über beide gelernt. WebHarvy wurde zum Scraping von Daten aus gut formatierten paginierten Listen entwickelt, während Web Data Extractor ausschließlich zum Sammeln von E-Mails, URLs usw. dient.